Corona - aktuelle Regelungen und Maßnahmen

25. November 2021

Neue Regelungen ab Mittwoch 25.11.2021


2G+ Regel: Das bedeutet: neben dem 2G Nachweis (geimpft/genesen) muss auch ein negativer Testnachweis (PCR max. 48h alt, Schnelltest max. 24h alt oder unter Aufsicht durchgeführter, selbst-mitgebrachter Selbsttest) vorgezeigt werden. Laut bayerischer Testverordnung haben alle bayerischen Bürger*innen Anspruch auf mindestens einen gratis Schnelltest pro Woche.  

2G+ Ausnahmen:

  • Kinder unter 12 Jahren sind von der 2G Nachweispflicht befreit, sowie alle minderjährigen Schüler*innen mit einem gültigen Schülerausweis. 
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies mit einem ärztlichen Attest nachweisen können, müssen auch keinen 2G Nachweis erbringen, allerdings einen PCR-Test (max. 48h alt). 

Testmöglichkeit:  Ihr könnt gerne u.a. das nahegelegene Testzentrum dr.kaiser & kollegInnen in der Puricellistraße 34, 93049 Regensburg aufsuchen. Dort werden sowohl Lolli-Antigentests als auch PCR-Tests angeboten. Das Zentrum startet am Samstag, den 27.11.2021 um 08.00 Uhr. (Öffnungszeiten wochentags: 07.00 – 19.00 Uhr, Wochenende 08.00 – 18.00 Uhr, Terminvereinbarung unter www.mvzkaiser.de) Weiterhin können Trainingsteilnehmer der BeTennis auch einen Selbsttest unter Aufsicht in der Tennishalle durchführen. Wichtig: Bitte bringt den Selbsttest selbst mit! Bei freien Abo- oder Einzelstunden kann der Selbsttest nur stichprobenartig kontrolliert werden, daher bewahrt das Ergebnis bitte bis zum Ende des Spiels auf.  

Bitte habt den Impfnachweis, den Personalausweis sowie den aktuellen Testnachweis beim Tennisspiel immer dabei, und zeigt diese im Training unaufgefordert dem Trainer vor. Stichprobenartige Kontrollen seitens der Vorstandschaft des Vereins werden durchgeführt. Kontrollen durch Polizei und des Ordnungsamts sind möglich!

Vielen Dank für Eure Mithilfe! 

Euer RTK