• Sie möchten uns kennenlernen? Sie sind neu in der Stadt? Rufen Sie uns an 0941 / 856 48

    RTK - Wir lieben Tennis!

    RTK - DER ZWEITÄLTESTE TENNISVEREIN BAYERNS!

    Gegründet wurde unser Regensburger Tennisklub eigentlich als "Ruderverein", denn die erste offizielle Klubbezeichnung war "RRK" für Regensburger Ruderklub im Jahr 1890.

    Die Tennisabteilung firmierte damals zunächst als so genannte "Gesellschaftsabteilung" und wurde erst 1934 als selbständige Abteilung in den Vereinsnamen aufgenommen. Es entwickelten sich zwei etwa gleich starke Abteilungen im Rahmen des Regensburger Ruder- und Tennisklubs, die Mitgliederzahl in der Tennisabteilung bewegte sich immer zwischen 300 und 350 Personen. Sportlich war eine Blütezeit unter anderem in den 50er Jahren zu verzeichnen, als die 1. Herrenmannschaft konstant in der obersten bayerischen Spielklasse, der Oberliga, vertreten war.

    Eine ähnlich erfolgreiche Phase war für die Damen des RTK in den 70er Jahren mit jahrelanger Oberligazugehörigkeit zu verzeichnen.

    Die ursprüngliche Vereinsanlage in der Nähe der Altstadt am Schopperplatz, die heute einem Neubaugebiet gewichen ist, beheimatete neben einem großen Bootshaus mit direktem Zugang zur Donau auch bis zu 7 Tennisplätze. Dieses Vereinsmodell hatte Bestand bis zum Ende der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts.

    Nachdem die Ruderabteilung nach Errichtung der Donaustaustufe in der Nähe des Klubs bereits in den 80er Jahren etwas donauaufwärts in die Nähe des Westbades umziehen musste, stand auch ein Umzug für die Tennisabteilung am Ende des letzten Jahrhunderts an, da ein Teil der Tennisplätze durch den kirchlichen Besitzer zu Baugelände umfunktioniert werden sollte.

    Es erfolgte daher im Jahr 1999 der Umzug auf die heutige Anlage am Weinweg ganz in der Nähe der ehemaligen Nachbarabteilung der Ruderer.

    Mit diesem Schritt wurde jedoch auch die Trennung der beiden Abteilungen im RRTK vollzogen, so dass seit 1999 der RTK als eigenständiger Verein besteht. Die Anlage am Weinweg wurde in Erbpacht mit sieben Sand- und einem Allwetterplatz, der allerdings der Halle weichen wird, sowie einem Vereinsheim mit Gaststätte und Kabinentrakt entwickelt.

    In dieser Form besteht der RTK bis heute. Die Mitgliederzahl hat sich bei etwa 290 eingependelt. Sportlich ist der RTK weiterhin im Damen- und Herrenbereich sowie im Jugendbereich breit aufgestellt.

    Hallenbuchung!

    hier klicken

    und weiter gehts zur Hallenreservierung...

    Regensburger Tennis-Klub von 1890 e. V. © 2015|Impressum